Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  1. Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

  2. Was ist FEA?

  3. Myo-Reps

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de



  • Beiträge

    • 08082020 a.m.   5min Airbike Agile 8 Movement Prep Jumps & Kettlebell Swings   4min EMOM 5x KB Swing @40kg   For Time 3 Rounds of 10x alternating single arm Devils Press @22,5kg 12cal Airbike   then 2min Rest   into 3 Round of 10x alternating single arm Man Maker @22,5kg 12cal Airbike   then 2min Rest   into 4 Rounds of 6x Pull up 12x Push ups 18x Airsquat   Time: 47:43 (Splits: 8:35, 37:00, 47:32)   Glute Bridge 3x20s L-Sit Hold 3x20s Side to Side bent Knee ups / 2x20 Banded Curls 2xred / 15, 15 Bande Triceps Extensions 1xred / 20, 16 Banded Shoulder Presses 2xred / 15, 15 Banded Goblet Squat 1xred / 10, 10, 10   10min Airbike 17min Mobility   Ich bin aus dem Urlaub zurück und habe direkt in der ersten Arbeitswoche schon wieder so viele Überstunden gemacht, dass an Training nicht zu denken war. Ich habe mir außerdem irgendwie den Hals verrenkt und habe seit Montag eine Blockade in der HWS. Die ist jetzt schon besser geworden, aber weg ist sie noch nicht. Im Urlaub habe ich einmal ein paar Push ups zund Kettlebell Swings gemacht, aber eine richtige Trainingseinheit war das nicht. Ich war zwar viel unterwegs und bin viel herumgelaufen, aber ich habe es mir auch sehr gut gehen lassen. Wir sind ständig Essen gegangen und haben auch viel Wein und andere Drinks dazu getrunken ... entsprechend habe ich relativ schnell zugenommen. Letzte Nacht habe ich dann knapp 13 Stunden geschlafen und habe mich heute Morgen in der Lage gefühlt, ein Workout zu absolvieren. In meinem Wohnzimmer hatte es zwischen 24 und 25°C, das Training war also entsprechend schweisstreibend. Ich habe mich in letzter Zeit immer mal wieder gefragt, welche Übung ich eigentlich anstrengender finde, Devils Press oder Man Maker - es sind definitiv mit großem Abstand die Man Maker. Die 3 Runden mit den Devils Presses liefen trotz der relativ langen Pause ziemlich gut. Die Man Makern in den darauf folgenden 3 Runden haben mich total zerstört. Die Lageveränderung mit der permanenten Rumpfspannung macht das Atmen nicht besonders einfach und das hat mich bei der Hitze einfach völlig fertig gemacht, wie man auch an der Zeit (der Split) sehen kann. Ich habe mit 6, 2, 2 angefangen und bin in der 3. Runde bei Doubles angekommen - und ich habe lange Pausen zwischen den Mini-Sets gemacht. Die Bodyweight Sachen waren zwar immernoch anstrengend - ich war ja schon ziemlich erschöpft - aber machbar. Aber auch da habe ich zwischen den einzelnen Runden kurze Pausen eingelegt. Für ein dezidiertes Krafttraining fehlte mir dann einfach die Power und ich habe gedacht, dass ich wenigstens noch ein bisschen was mit Bändern machen kann. Ich bin gespannt, wie ich in den nächsten Tagen/Wochen wieder ins Training hineinfinde. Erstmal erwarte ich jetzt einen ordentlichen Muskelkater, der mich vrmutlich morgen oder am Montag heimsuchen wird.
    • Hatte seit kurzem als Assistance Übung Sumo wieder mit reingenommen, da man da ja auch immer wieder von einem Übertrag zum conventional liest.  War aber die letzte Einheit mit dem TnG sehr zufrieden und werde das erstmal so weitermachen. Man hat die Sets schnell durch und es ist auch ziemlich hart über die 10 Reps die Spannung  und die Technik konstant zu halten.  Die Zercher werde ich mal am Sonntag ausprobieren, da steht ja eh Beugen als Assistance auf dem Plan. Sollte das gut laufen, werde ich die als Mainlift reinnehmen. Werde denke ich auch den FSL+ beim Kreuzheben dann auf 10 Reps beschränken. Aber erstmal sehen, wie es läuft.    Freut mich, dass du den Plan gepostet hast. ist eher etwas, was ich mir nie selbst schreiben würde und diese Abwechslung wird mir bestimmt gut tun. 
    • Hoffe du probierst die Zercher Squats aus :D. Kenne Niemand der die wirklich mal als Mainlift über längere Zeit gemacht hat.  Warum möchtest du Sumo heben bei den High Reppern? Kommt drauf an wie du Sumo hebst. Manche heben sehr eng und ziehen überwiegend aus dem Rücken, da würde ich sagen kann man schon switchen. Schaut man sich mal den Sumo und Conv. von Dan Green an, dann merkt man, dass es sich eigentlich um zwei sehr unterschiedliche Übungen handelt. Wäre dann eine weitere quad-lastige Übung, aber vielleicht ist das ja dein Wunsch. Freut mich, dass du den Plan machst @Robkay!
    • Es sollte nicht schlimmer/deutlicher werden wenn du weitertrainierst.   Wie gesagt... abgesehen von dem Punkt, dass du die Abwärtsbewegung nicht mit der Hüfte initiierst (bei Lowbar Squats), kann man auf der einen Kameraeinstellung nicht viel mehr erkennen. Wenn du das Einrunden komplett wegbekämst wäre das in der Tat gut. Man kann nur so nicht erkennen, ob es an einer gewissen Mobilität fehlt (die sich mit der Zeit gibt) oder ob du sinnvollerweise nochmal etwas mit der Standbreite probieren solltest, ob es besser geht. Ein rel. einfache Methode dies zu testen wäre, im Vierfüßerstand den Körper zurück zu schieben und zu prüfen, bei welcher Breite der Fuß- und Kniestellung der Rücken am spätesten einrundet und diese Breite dann bei den Kniebeugen zu probieren.   ...aber ersteinmal probieren, was passiert, wenn du die Abwärtsbewegung mit der Hüfte initiierst.
    • FitNotes Workout - Freitag 7th August 2020   ** Overhead Press ** - 52.5 kgs x 5 reps - 60.0 kgs x 5 reps - 67.5 kgs x 9 reps - 52.5 kgs x 14 reps   ** Floor press ** - 67.5 kgs x 12 reps - 67.5 kgs x 12 reps - 67.5 kgs x 12 reps - 67.5 kgs x 12 reps - 67.5 kgs x 12 reps   ** Meadow Row ** - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps   ** Fat Bar Curl ** - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps - 20.0 kgs x 10 reps - 20.0 kgs x 10 reps - 20.0 kgs x 10 reps - 20.0 kgs x 10 reps - 20.0 kgs x 10 reps - 20.0 kgs x 10 reps - 20.0 kgs x 10 reps   ** Standing Scrullcrushers ** - 30.0 kgs x 10 reps - 35.0 kgs x 10 reps - 35.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps - 30.0 kgs x 10 reps   ** Banded Face Pull ** - 15 reps - 15 reps - 15 reps - 15 reps - 15 reps - 15 reps - 10 reps     Ja ganz gutes Training. Anscheinend bin ich bei höheren Reps in der Overheadpress ziemlich schlecht. Bei dem ersten amrap lief es noch okay aber bei dem zweiten hat die Schulter ab der neunten Rep zu gemacht und es wurde richtig schwer.  Bei der Floor Press habe ich das TM um zehn Kilo erhöht. Ging aber immernoch ziemlich leicht hoch.  Meadow Rows habe ich zum ersten Mal gemacht. Haben sich aber echt gut angefühlt. Mal sehen wie es da weiter läuft.  Der Rest war okay. Musste nur erstmal mein Gewicht finden. Die 20kg bei den Curls waren dann wohl zu leicht. Werde nächstes Mal 25 nehmen. 
  • Logs