Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation on 01/26/2021 in allen Bereichen

  1. 1 point
    25012021 p.m. C23W1D4-Corona 5min Airbike Agile 8 Movement Prep Jumps & Kettlebell Swings Power Snatch 20/5 25/5 30/5 35/5 40/5 Hang Power Snatch 45/5 Sandbag Squat 80lbs/10 160lbs/5x10 Deadlift 60/10 80/10 100/5x10 Hanging Leg Raises BW / 5x10 Superset w/ Ring Push ups BW / 5x10 Pull ups BW / pronated: 10, 6 Superset w/ DB Curls 2x15 / 15, 12 Reverse DB Flies 2x10 / 2x15 10min Airbike Trotz des Rest Days ein hartes Workout. Mein unterer Rücken kann bei dem Volumen nicht mehr so gut mithalten. Ich habe ihn schon bei den Snatches gespürt, bei den Squats wurde es nicht besser, allerdings haben die Quads gut mitgespielt, besser als in den letzten beiden Einheiten. Bei den Deadlits war der untere Rücken dann so durch, dass ich überlegt habe, zu autoregulieren ... aber Hamstrings, Glutes und auch Grip war alles noch voll da ... also habe ich mich mit Set Pausen von 3min und länger durch die 5 Sets across mit 100kg (und einer Tonnage von 5.000kg allein in den Arbeitssätzen) gequält - dafür gibt es nachher extra Carbs. Danach noch Core, Push und Pull nach einem Set up, wie ich ihn zuletzt in der Box gemacht habe. Eigentlich wollte ich morgen Kettlebell Swings mit der 32er programmieren ... das überlege ich mir vielleicht noch mal .
  2. 1 point
    Tach, erstmal danke für den Input. Es könnte Sinn ergeben, Richtung FEM zu gehen und etwas Belastung aus den Beinen und unterem Rücken zu nehmen. Werde ich mal drüber nachdenken. Problem: Klimmzüge. Leider noch keine Möglichkeit dafür gefunden. Dann würde ich nur einmal die Woche Beugen. Ich werde mal drüber nachdenken. Donnerstag: KB 65 3x5 SD 30 3x5 DL 85 1x5 Kniebeugen gingen. Press musste ich runter. Das war sonst nix. DL war ich auch nicht so richtig zufrieden. War schon mal besser. Montag: KB 67,5 3x5 BD 57,5 2x5, 1x3 Rudern: 45 3x5 Der letzte Satz Kniebeugen gefiel mir am besten. Nochmal explizit auf Stabilität und Spannung geachtet. Langsam runter und kein Buttwink erkennbar. Werde trotzdem nicht steigern. Bankdrücken habe ich im 3. Satz die Spannung verloren. Wiederholen Rudern war glaube ich ganz ok. Filme weiterhin jeden Satz und versuche zu optimieren.
  3. 1 point
    FitNotes Workout - Montag 25th Januar 2021 ** Box Squat ** - 70.0 kgs x 5 reps - 110.0 kgs x 2 reps - 120.0 kgs x 3 reps - 120.0 kgs x 3 reps - 120.0 kgs x 3 reps - 120.0 kgs x 3 reps - 120.0 kgs x 10 reps ** Slingshot Bench ** - 70.0 kgs x 5 reps - 105.0 kgs x 7 reps - 105.0 kgs x 7 reps - 105.0 kgs x 7 reps - 105.0 kgs x 7 reps - 105.0 kgs x 11 reps ** Good Morning ** - 75.0 kgs x 4 reps - 75.0 kgs x 4 reps - 75.0 kgs x 4 reps - 75.0 kgs x 4 reps - 75.0 kgs x 15 reps ** Barbell Row UH ** - 87.5 kgs x 7 reps - 87.5 kgs x 7 reps - 87.5 kgs x 7 reps - 87.5 kgs x 7 reps - 87.5 kgs x 12 reps ** Seated Dumbbell Lateral Raise ** - 5.0 kgs x 20 reps - 5.0 kgs x 20 reps - 5.0 kgs x 21 reps ** Banded Face Pull ** - 12 reps - 12 reps - 15 reps War ganz gut. Konnte überall die Rep Goals, teilweise auch sehr hoch, überbieten. Werde jetzt die Freitags Bench Session weiterhin schwer machen, aber nun auch mit der Slingshot. Meine rechte Schulter meckert beim normalen Bankdrücken ziemlich. Dadurch kann ich da ein bisschen die Belastung runter nehmen. Möchte Schrägbankdrücken und Dips ja weiterhin drin haben. Habe mir nach Inspiration von Carter nun auch eine 40kg KB gekauft, mit der ich dann die Snatch Deadlifts erstmal austauschen werde um stattdessen Swings zu machen. Über Rep und Satzschema mache ich mir dann Gedanken. Kann dann auch eine Langhantel Rudervariante durch KB Rudern tauschen, damit ich einen Supersatz mehr machen kann und dann schneller durch bin. Denke ich werde das Rudern im Oberhandgriff rausnehmen. Denke das ist dem KB Rudern ähnlicher. Vielleicht werde ich auch hin und wieder an off days TGUs machen. Denke aber, dass ich da sehr leicht einsteigen muss. Meine Schulter Stabilität ist nicht sehr gut und ich habe die nie gemacht.
  4. 1 point
    Hi, Problem gelöst: Es lag in der Tat daran, dass ich zu wenig getrunken hatte. In den letzten Monaten hat sich das wohl irgendwie bei mir eingeschlichen und ich bin erst drauf gekommen, als ich mich wirklich mit dem Thema befasst habe. Seitdem ich wieder morgens, mittags und nachmittags jeweils eine Kanne Tee oder eine Flasche Wasser trinke, fällt es mir bedeutend leichter, mein Hungergefühl zu kontrollieren.

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de