Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Robkay

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    1,117
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    103

Robkay hat zuletzt am 3. April gewonnen

Robkay hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

513 Exzellent

Über Robkay

  • Rang
    Profi Mitglied

Letzte Besucher des Profils

1,074 Profilaufrufe
  1. Robkay

    Shruggen oder nicht bei Überkopfdrücken

    Das ist mir tbh zu kompliziert um das jetzt genau durchzuarbeiten. Wenn es unter dem Strich aussagt, dass keine scapulae elevation oder depression stattfindet, dann ist es das was ich versucht habe auszusagen. https://www.catalystathletics.com/video/1404/Snatch-Jerk-Overhead-Position-Shoulder-Blades-Bar/ So wird die Überkopfposition im Gewichtheben beim Jerk und dem Snatch gemacht und da geht es um maximale Stabilität um das Gewicht überhaupt halten zu können.
  2. Robkay

    Shruggen oder nicht bei Überkopfdrücken

    Also meinen wir quasi das gleiche. Habe mir das von Pavel aus S&S durchgelesen und bei der Ausführung hat es sich ziemlich genau so angefühlt wie das, was ich meine. Hatte nur erst shoulders packed gegoogelt und kam zu einer Erklärung vom Strongfirst forum, wo das mit den Schulterblättern beschrieben wurde.
  3. Robkay

    Shruggen oder nicht bei Überkopfdrücken

    Ich persönlich würde aber auch da die von mir beschriebene Position empfehlen. Ist die stabilste Schulterposition. Mit der werden ja auch snatches und jerks gehalten. Denke, wenn das Ziel Überkopfstabilität ist, wäre das am spezifischten.
  4. Robkay

    Shruggen oder nicht bei Überkopfdrücken

    Also shoulders packed würde ich nicht machen. Wenn ihr damit meint, dass man die Schulterblätter nach hinten unten zieht und sie dort lässt. Ich würde ganz natürlich bei dem Drücken eine Bewegung der Schulterblätter zulassen, sodass in der Endposition quasi der obere innere Teil der Schulterblätter zueinander geht. Edit : dazu aber nicht absichtlich shruggen
  5. Robkay

    SBS 2.0

    Gewicht 93,5kg Nackenumfang: 42cm Bauchumfang: 91cm KFA laut Rechner: 17,2 Schwer einzuschätzen für mich aber könnte passen.
  6. Robkay

    Rundrücken bei MMA-Kämpfer

    Eine Haltung ist nicht schlecht, weil die Schultern etwas nach vorne gezogen sind. Eine Haltung ist schlecht, wenn sie Probleme verursacht. Ich denke nicht, dass diese Kämpfer Probleme mit der Schulter haben. Also wieso fixen? Du scheinst wirklich fixiert auf dieses Ideal der Haltung zu sein, das nur aus ästhetischen Gesichtspunkten besteht.
  7. Robkay

    SBS 2.0

    FitNotes Workout - Freitag 9th April 2021 ** Power Clean ** - 50.0 kgs x 3 reps - 60.0 kgs x 1 rep - 75.0 kgs x 3 reps - 75.0 kgs x 3 reps - 75.0 kgs x 3 reps - 75.0 kgs x 3 reps - 75.0 kgs x 3 reps ** Behind The Neck Jerk ** - 50.0 kgs x 3 reps - 60.0 kgs x 1 rep - 70.0 kgs x 3 reps - 75.0 kgs x 3 reps - 80.0 kgs x 3 reps - 85.0 kgs x 3 reps - 85.0 kgs x 3 reps ** Incline Barbell Bench Press ** - 77.5 kgs x 9 reps - 77.5 kgs x 9 reps - 77.5 kgs x 9 reps - 77.5 kgs x 11 reps ** KB Row ** - 40.0 kgs x 8 reps - 40.0 kgs x 8 reps - 40.0 kgs x 8 reps - 40.0 kgs x 8 reps ** Banded Face Pull ** - 15 reps - 15 reps Eigentlich ganz gutes Training. Die Power Cleans waren in Ordnung. Merke aber, dass ich mit fortschreitender Ermüdung immer mehr aus den Armen ziehe. Am Anfang habe ich das nur bei der dritte. Rep gemerkt und später auch bei der zweiten. Dadurch ziehe ich zu lange im zweiten Zug und mein turnover ist sehr langsam. Denke, dass das mit der Gewöhnung besser wird. Die behind The Neck Jerks haben richtig Spaß gemacht. Das ist eine ziemlich gute Übung für mich. Einmal um meinen Split zu üben, dann um meine Overheadposition zu überladen und dann noch um meinen Dip and Drive zu verbessern. Mit den 85kg war es einfacher als beim normalen Jerk die 70kg. Konnte dadurch auch viel besser in den Split kommen.
  8. Robkay

    8 Wochen HSD Katja´s Log

    Sehe das wie die beiden anderen. Der Vorteil ist einfach, dass man mit den großen Stangen alle Übungen problemlos ausführen kann und die kurzen, vor allem bei Ebay, eher sehr schlechter Qualität sind. Bei Übungen wie Kniebeugen werden diese kurzen Stangen dann ziemlich schnell Probleme machen. Ich würde eine richtige Stange also auch kaufen, wenn ich das nicht ganz so ernst nehmen würde und kleinere Ziele hätte. Vielleicht findest du ja auch richtig gefallen an dem Sport und ärgerst dich dann, wenn du doppelt kaufen musst. Bei deinen derzeitigen Zielen würde ich erstmal sagen nein. Da kannst du eine relativ billige Stange kaufen. Es gibt bei den 220cm Stangen auch Frauenversionen. Die wiegen nur 15kg und haben einen etwas kleineren Durchmesser. Kann aber sein, dass man die erst im mittleren Preissegment kriegt. Aber auch hier ist vermutlich der Wiederverkauf schwieriger und falls noch jemand anderes deine Stange benutzen sollte, dann wäre eine 20kg Stange wohl besser. Billige deutsche Anbieter wären wohl der Megafitnessshop und Simpleproducts
  9. Robkay

    SBS 2.0

    FitNotes Workout - Mittwoch 7th April 2021 ** Rack Jerk ** - 40.0 kgs x 3 reps - 50.0 kgs x 3 reps - 60.0 kgs x 3 reps - 70.0 kgs x 2 reps - 70.0 kgs x 2 reps - 70.0 kgs x 2 reps - 70.0 kgs x 2 reps ** BTN Push Jerk In Split ** - 50.0 kgs x 3 reps - 50.0 kgs x 3 reps - 50.0 kgs x 3 reps - 50.0 kgs x 3 reps - 50.0 kgs x 3 reps ** Clean ** - 60.0 kgs x 3 reps - 70.0 kgs x 3 reps - 80.0 kgs x 2 reps - 80.0 kgs x 2 reps - 80.0 kgs x 2 reps ** Barbell Squat ** - 100.0 kgs x 5 reps - 100.0 kgs x 5 reps - 100.0 kgs x 5 reps - 110.0 kgs x 5 reps Auch wieder ein ganz gutes Training. Habe diesmal Power Jerks gemacht. Die haben sich ziemlich gut angefühlt, da ich jetzt glaube ich wirklich die Beweglichkeit dafür habe. Hatte damals damit angefangen und nach einiger Zeit Schulterprobleme bekommen. Generell sind mir die Power Jerks (Bei den 70kg sind es nur noch Push Jerks gewesen) leichter gefallen als der Split Jerk, was ich aber auf die um einiges größere technische Komponente des Splits schiebe. Danach ein paar Behind the Neck Push Jerks aus dem Split gemacht, um trotzdem noch etwas für meine Splitposition zu machen. Die waren relativ leicht, nachdem ich den Dreh raus hatte. Die Cleans liefen diesmal nicht ganz so gut. Bis 70kg war alles super, aber als ich dann die 80kg drauf hatte, kamen ein paar Probleme. Die Stange richtig zu treffen wurde um einiges schwerer und ich habe auch zwei Power Cleans gemacht. Denke, dass das daran liegt, dass ich generell etwas weiter runter muss im dritten Zug und das ungewohnt ist. Auch, da ich das Gewicht noch sehr locker im Power Clean schaffe. Die Beugen danach waren so lala. Habe ja wieder normale Beugen reingenommen, aber irgendwie fand das mein Knie nicht so gut. Im letzten Satz nochmal Gewicht erhöht und komischerweise war das für mein Knie der beste Satz. Muss generell aber auf meine Position achten, sodass ich da nicht in einen Goodmoning Squat verfalle.
  10. Robkay

    SBS 2.0

    FitNotes Workout - Montag 5th April 2021 ** Slingshot Bench ** - 97.5 kgs x 9 reps - 97.5 kgs x 9 reps - 97.5 kgs x 9 reps - 97.5 kgs x 12 reps ** Barbell Row UH ** - 87.5 kgs x 9 reps - 87.5 kgs x 9 reps - 87.5 kgs x 9 reps - 87.5 kgs x 13 reps ** Dips ** - 117.5 kgs x 6 reps - 117.5 kgs x 6 reps - 117.5 kgs x 13 reps [+22.5] ** Belt Squat ** - 60.0 kgs x 18 reps - 60.0 kgs x 18 reps - 60.0 kgs x 18 reps ** Banded Face Pull ** - 15 reps - 15 reps ** Seated Dumbbell Lateral Raise ** - 5.0 kgs x 20 reps - 5.0 kgs x 20 reps Ganz solider Start in die Woche. Einen Satz zu viel bei dem Drücken gemacht. Den habe ich dann bei den Dips gestrichen. Generell bei jedem AMRAP eine Rep mehr als Vorgabe gemacht. So kann es weitergehen. Der untere Rücken und das Knie sind aber noch, nicht ganz erholt. Mal sehen, ob das die nächsten Einheiten für Probleme sorgt. Auch werde ich in diesem Cycle wieder normale Beugen am Mittwoch und anstatt der Rack Pulls am Freitag Power Cleans machen.
  11. Robkay

    8 Wochen HSD Katja´s Log

    Viel Erfolg bei deinem Vorhaben! Generell ist Muskelkater nichts schlechtes und bedeutet einfach nur, dass die Belastung für deinen Körper ungewohnt ist. Nach ein paar Trainingseinheiten wäre dieser komplett weg.
  12. Robkay

    Carter's GPP

    Top das Homegym wächst! Bei Rogue war die Lieferzeit letztens im Gegensatz zu anderen Mitbewerbern auch sehr schnell trotz Corona.
  13. Robkay

    SBS 2.0

    FitNotes Workout - Donnerstag 1st April 2021 ** Barbell Squat ** - 90.0 kgs x 5 reps - 90.0 kgs x 5 reps - 90.0 kgs x 5 reps ** Rack Pull ** - 132.5 kgs x 5 reps - 132.5 kgs x 5 reps - 132.5 kgs x 5 reps ** Incline Barbell Bench Press ** - 60.0 kgs x 5 reps - 60.0 kgs x 5 reps - 60.0 kgs x 5 reps ** Push Press ** - 50.0 kgs x 4 reps - 50.0 kgs x 4 reps - 50.0 kgs x 4 reps - 50.0 kgs x 4 reps ** KB Row ** - 24.0 kgs x 10 reps - 24.0 kgs x 10 reps - 24.0 kgs x 10 reps - 24.0 kgs x 10 reps ** Seated Dumbbell Lateral Raise ** - 5.0 kgs x 20 reps Letzte Deloadeinheit in der ich noch die Beugen von dem Vortag untergebracht habe. Die normalen Beugen haben sich gut angefühlt und ich hab die richtige Position halten können. Wenn es schwer wird verfalle ich immer in einen good Morning Squat. Muss mal schauen, mit welchem Gewicht ich da wieder einsteige, bei dem ich das Problem noch umgehen kann.
  14. Robkay

    SBS 2.0

    Genau! Quasi um besonderen Fokus auf den Jerk zu setzen und nicht von der Hantelposition nach dem Clean abhängig zu sein (die im Optimalfall natürlich die gleiche ist wie aus dem Rack) und um die Vorermüdung nicht zu haben.