Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'hsd zyklisch'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Hauptforen
    • Beratung - was sollst du tun?
    • Allgemeines (Training & Ernährung)
    • Grundübungen Technik
    • Supplements
    • Frauen
  • Logs
    • Logs
  • Support Foren (nur für Käufer!)
    • High Speed Diät (HSD) Support
    • Die BURN-Diät: Support-Forum
    • FE Muskelaufbau (FEM) Support
    • Sub10/20 Diät Support
    • FE Lifestyle (FEL) Support
    • FE Rekomposition (FER) Support
  • Rezepte
    • Allgemeine Rezepte
    • Low Carb
    • Low Carb, Low Fat (HSD,PSMF)
    • High Carb, Low Fat (Refeeds)
  • Sonstiges
    • Fun
    • Artikeldiskussionen

Logs

  • -
  • 2018 - Bulk - Whatever Get Stronger !
  • Ein bisschen Ausdauertraining...
  • Barbellground Is Back.
  • Meine erste HSD - Februar 2018
  • Shehulk - auf ein Neues
  • 2019 - Bulk - Whatever Get Bigger !
  • Konservieren reicht der Dose nicht
  • Fabber goes Auto
  • zoege
  • Baggy muss schlank werden!
  • Kraftaufbau für Handball
  • HSD die Erste
  • HSD2: W - BMI 21,4 - KFA 26%
  • 2019 - Cut - Vegan - 10kg
  • sebbo97 is back
  • Der Weg ist das Ziel
  • Recomp mit der Burn Diät
  • Health
  • Is Hair Loss Normal? If it is How much?
  • Basic Facts Related to Arthritis
  • 2020 - Bulking Forever
  • E-Rich
  • Eine Art HSD

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo, ich habe die HSD Diät ausprobiert und würde gerne in Erfahrung bringen, ob sich meine erreichten Werte für euch Sinn ergeben oder Dinge modifzieren sollte. Ich danke euch schon jetzt für euer feedback. Kurz zu mir: Ich bin 32 Jahre alt, 1.78 cm groß und wiege im Moment 71.5 kg. Ich habe schon immer regelmäßig Sport getrieben und seit ca. 1.5 Jahren konzentriere ich etwas mehr auf regelmäßiges Krafttrainining. Meine Kraftausgangswerte (Kraftrechner) liegen alle im unteren Drittel des Fortgeschrittenenbereichs. Meinen Körperfettanteil würde ich zwischen 14 und 15 % schätzen – zumindest ergibt das der KFA Rechner von hier. Ein Bild meines Oberkörpers habe ich beigefügt. Mein Ziel: Ich möchte gerne noch etwas definierter gerade im Bauchbereich werden und wünsche mir ein sixpack. Ein KFA von ca. 11 % wäre hierbei mein Ziel. Mein Vorgehen: Ich habe mir einen Diätplan auf Basis von der HSD1 zusammengestellt. Konkret sieht das bei mir so aus: Erhaltungskalorien: 1900 kcal (100 % im Homeoffice) Diättage: KH: max 30 g (Tendenz eher 20) Fett: max 50 g (Schaffe die max 30 g selten) Eiweiss: ca 180 g Das macht bei mir dann ca. 1000 kcal pro Tag. Reefeed Tage: KH: ca. 280 g Fett max 50 g Eiweiss: ca 180 g Das macht bei mir dann ca. 2200 kcal pro Tag Um eine Mangelernährung vorzubauen nehme ich 3 Kapseln Omega 3, 1 Kapsel Calcium, 1 Kapsel Magnesium, 1 Vitamin B. Eine Woche gestaltet sich dann so: Mo Diättag Di Diättag + Cardio (30 min Laufen) Mi Diättag + Krafterhaltung (Ganzkörper Kraftsport Plan für Erfahrene) Do Diättag + Cardio (30 min Laufen) Fr Diättag Sa Diättag + Krafterhaltung (Ganzkörper Kraftsport Plan für Erfahrene) So Reefed + Cardio (30 min Laufen) Dieses Programm habe ich 5 Wochen ziemlich strickt eingehalten und meine gegessen kcal via app verfolgt. Im Mittel habe ich folgende kcal verbraucht: Woche 1: 1179 kcal (kcal Defizt: (1900-1179)*7=5047 -> ca. 5000 kcal pro Woche) Woche 2: 1239 kcal Woche 3: 1193 kcal Woche 4: 1237 kcal Woche 5: 1305 kcal Nach den 5 Wochen macht das rein rechnerisch ein kcal Defizit von ca. 5000*5=25 000 kcal. Wenn 1 kg Fett 7000 kcal entsprechen, wäre dann mit einem Gewichtsverlust von ca. 3 … 4 kg zu rechnen. Mein Startgewicht vor der HSD war 74 kg. Jetzt wiege ich 71.5 kg. (Schwankungen durch Glykogenspeicher liegen bei ca. 1 kg.) Die 71.5 kg habe ich in der 5. Woche vor dem letzten Refeed erreicht. Ich mache im Moment eine Diätpause und würde gerne eure Einschätzung zu folgenden Fragen hören: 1. Sind grobe Fehler in meiner HSD Planung? 2. Liegen meine Abnehmwerte im Normalbereich? (Ich weiss, dass ich bereits auf einem niedrigen Nivea gestartet bin und es nicht einfach werden wird. Natürlich hätte ich mir jedoch mehr Gewichtsverlust gewünscht. Meine Ausgangs-Kraftwerte konnte ich stabil halten.) 3. Wie sollte es nach der Diätpause weitergehen? Nochmal so ein HSD Proramm oder lieber eine zyklische Dät (Burn Diät)? 4. Noch Hinweise? Verbesserungsvorschläge? Ich danke euch schon jetzt für euer feedback und ich finde diese Platform hier einfach großartig. Viele Grüße Ben