Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Mary

Alternative für Klimmzüge

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fange jetzt endlich mit dem Strong Girl Trainingsplan an, nachdem sich mein Start wegen einer langwierigen Grippe nach hinten verzögert hat.  :rolleyes:

 

Ausstattung hab ich zuhause (Kurzhanteln, Langhanteln und Gewichte), das einzige, was fehlt ist eine Klimmstange bzw. die eine andere Möglichkeit, sich hochzuziehen. Gibt es vielleicht eine Alternative, die ich zu dieser Grundübung machen könnnte? - okay, eigentlich hab ich ja gelernt, Grundübung ist und bleibt Grundübung...

 

In fünf Monaten ziehe ich um, ab da kann ich dann auch eine Klimmstange montieren, aber bis dahin bräuchte ich was anderes. Im Internetsumpf fühle ich mich auf der Suche komplett überfordert... 

 

danke schonmal  :)

bearbeitet von TPZ
Threadtitel geändert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Du schreibst im Titel zwar Kreuzheben, meinst aber in Wirklichkeit doch Klimmzüge?

 

Hast du einen Langhantelständer? Dann könnten "Inverted Rows" bzw. "Fat Man Rows" funktionieren.

 

So wie im folgenden Video wäre es eine eher horizontale Ruderbewegung. Wenn die Hantelstange höher ist, so dass du dich aufrechter (im Oberkörper) sitzend hoch ziehen kannst, hast du immerhin eine eher vertikale Zugbewegung.

 

https://www.youtube.com/watch?v=biFQAM16Q4I

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eben das mit den türen ist ja das problem... ich hab das mit dem langhantelständer versucht, klappt recht gut, aber leider steht er bei meinen eltern zuhause und ich verbringe die nächsten zwei wochen wieder im studentenheim. deshalb die frage mit der alternative... lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ein Kinderspielplatz in der Nähe? ;) Da gibt es doch oft "Reckstangen" oder ähnliches, wo man sich dranhängen kann. Es bringt auch schon ein wenig, sich nur dranzuhängen und nur den Schultergürtel runter zu ziehen.

 

Ist in der Uni kein Kraftraum, der vielleicht zur Verfügung stände?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Uni müsste doch eine dazugehörige Sporthalle sein, die man mit benutzen kann, oder? Da sollt es ja kein Problem sein, eine Reckstange zu finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde dir Empfehlen einfach mal an die frische Luft zu gehen und dort was zu suchen ;)

 

Wir haben zb einen Bolzplatz wo zwei Tore stehen. Dort kann man gut Klimmzüge üben. 

Oder einen Baum suchen

 

Gibt so viele Möglichkeiten

 

Klimmzüge sind einer meine Lieblingsübungen die ich nicht missen möchte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen