Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Empfohlene Beiträge

Hey Leute ich bräuchte tipps zu einem Traningsplan ob man das so machen kann und soch das in einem Gesunden Rahmen bewegt ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen 

Meine Traningstage sind Mo und Do mit Gewichte und Di und Fr ohne gewichte ich wollte wissen ist das in Ordnung bei dem ohne gewichte mach ich 2 bis 3 durchgänge 

Danke im voraus für die Rückmeldung 

MfG 

20200209_013642.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Hallo,

 

es handelt sich bei dir nicht um einen Trainingsplan, sondern um eine Auflistung von Übungen. 

Gerade die weiteren Informationen wären wichtig um ein Urteil zu fällen. 

 

Da die Übungen passen, was spricht gegen einen Standard-GK-Plan von der Hauptseite?

https://fitness-experts.de/muskelaufbau/ganzkoerpertraining-trainingsplan

Dort findest du ansonsten auch noch andere Trainingspläne. 

Ohne weitere Informationen von dir, kann man nichts konkretes empfehlen. 

 

VG

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Informationen brauchst du den ich mache Montag und donerstag mit gewichte und di und Freitag die eigen Gewichts Übungen ich wollte nur wissen ob das geht die anderen Tag ist Pause also Mittwoch und Wochenende 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Elmatador90:

Welche Informationen brauchst du den ich mache Montag und donerstag mit gewichte und di und Freitag die eigen Gewichts Übungen ich wollte nur wissen ob das geht die anderen Tag ist Pause also Mittwoch und Wochenende 

Du weißt doch noch, wie das hier geht... -> Klick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb Elmatador90:

Welche Informationen brauchst du den ich mache Montag und donerstag mit gewichte und di und Freitag die eigen Gewichts Übungen ich wollte nur wissen ob das geht die anderen Tag ist Pause also Mittwoch und Wochenende 

Gehen tut viel, ob es sinnvoll ist, ist die Frage. Dazu braucht es mehr Informationen. 
Wie viel Sätze, wie schwer, welcher Fokus, aktueller Stand etc. pp.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach es besser so:

 

Mo.+Do. (je 3x8-12 Wdh.)

Kniebeuge

Bankdrücken

Kreuzheben

Schulterdrücken

Klimmzüge/Lat-Zug

Rudern (Kurzhantel oder Maschine)

 

Di.+Fr. (je ein Satz, 2-3 Durchgänge)

Einbeinige Kniebeuge (Split Squat)

Liegestütz

Einbeinige Kniebeuge

Liegestütz

Einbeinige Kniebeuge

Liegestütz

 

je 3 Sätze Bizeps-Curls und Bauch/Rumpf

 

Sinnvoller wäre vermutlich, den GK-Plan (Link s. oben) 3x pro Woche zu trainieren und an den freien Tagen eher etwas aktive Erholung bzw. lockeres Ausdauertraining zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Ghost:

Mach es besser so:

 

Mo.+Do. (je 3x8-12 Wdh.)

Kniebeuge

Bankdrücken

Kreuzheben

Schulterdrücken

Klimmzüge/Lat-Zug

Rudern (Kurzhantel oder Maschine)

 

Di.+Fr. (je ein Satz, 2-3 Durchgänge)

Einbeinige Kniebeuge (Split Squat)

Liegestütz

Einbeinige Kniebeuge

Liegestütz

Einbeinige Kniebeuge

Liegestütz

 

je 3 Sätze Bizeps-Curls und Bauch/Rumpf

 

Sinnvoller wäre vermutlich, den GK-Plan (Link s. oben) 3x pro Woche zu trainieren und an den freien Tagen eher etwas aktive Erholung bzw. lockeres Ausdauertraining zu machen.

Jo das sieht gut aus danke aber kann ich anstatt der einbeinigen Kniebeugen auch richtige kniebeugen machen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Elmatador90:

Aktueller stand länger keine sportliche Betätigung 

 

vor 4 Minuten schrieb Elmatador90:

Ja aber kann ich nicht trotzdem die normalen machen ?

Ich fürchte, dass wirst Du nicht regeneriert bekommen... ich seh gerade, dass Du 2 Tage ohne Gewicht hast - da sind dann Kniebeugen ohne Zusatzgewicht doch etwas leicht - zum aufwärmen ev.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb ziag:

 

Ich fürchte, dass wirst Du nicht regeneriert bekommen... ich seh gerade, dass Du 2 Tage ohne Gewicht hast - da sind dann Kniebeugen ohne Zusatzgewicht doch etwas leicht - zum aufwärmen ev.

Das macht ja nix wen ich möchte die gewicht Tage auspowere und serh auf masse gehe kann ich doch auch an den Tagen ohne gewichte machen oder nicht ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Ghost:

Sollte im Threadtitel wirklich das Wort "Beratung" stehen? Klingt mehr danach, als hätte dort "Bestätigung" stehen sollen. (Mein Fehler, dass ich etwas in diesen Thread geschrieben habe.)

 

Wenn du sicher bist, dass dein Plan (aus dem Eröffnungsbeitrag) oder deine Idee gut ist, dann trainiere einfach danach und mache deine eigenen Erfahrungen damit...

 

... mir ist das letztendlich total egal, was die Leute mit meinen Ratschlägen machen und wie sie trainieren, aber ich werde ganz sicher nicht anfangen, um meine Ratschläge zu feilschen und zu handeln.

Wieso regst du dich den so auf mein bester ich frag doch nur du ob das möglich ist wer sagt den was vom feilschen wir sind doch nicht auf dem Bazar wen du kein Bock hast zu schreiben dan musst du nicht aber ich danke dir trotzdem ich werde das aufjedenfall ausprobieren 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du fragst mehrfach nach ob dein Ansatz nicht auch geht, es wurde dir aber schon gesagt was du machen kannst bzw was besser wäre. 

Das ist dann eben feilschen.

 

Die Leute die die hier antworten machen das in ihrer freien Zeit. Das hat nicht Smith kein Bock o.ä. zu tun. Wenn jemand nicht beraten werden möchte ist das ok, aber dann sollte derjenige nicht erwarten das noch weitere Tipps kommen.  

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden