Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
marco83

Alle Supplements zusammen einnehmen --> Probleme?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

 

Jeden Morgen nehme ich jeweils einen Shake mit diversen Zutaten zu mir (Obst, Milch, Honig, Proteinpulver etc.).

Jetzt will ich dazu noch eine Tagesdosis Vitamin D, Omega 3, Kreatinpulver + am Abend noch eine Magnesiumtablette einnehmen. (Alles Kaufempfehlungen von der Seite hier)

 

Nun die Fragen:

 

- Kann ich das Kreatinpulver in meinen Shake mixen oder soll ich das separat einnehmen? Oder evt. alle Tabletten und Pülverchen in den Mixer werfen?

 

- Ist es schädlich oder ändert es etwas an der Wirkung wenn ich so viele Supplements aufeinmal einnehme?

 

Danke im Voraus für die Hilfe!

 

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Vitamin D soll man sogar mit etwas Fett also zum Beispiel Fischöl zusammen nehmen

  • Bei der Einnahme von Vit D beachten: Vitamin D immer mit mit etwas Fett zu sich nehmen. Tipp: Zusammen mit Omega-3 Fettsäuren. Am bestens morgens einnehmen, da einige von erhöhtem Antrieb berichten.

quelle: http://fitness-experts.de/supplements/vitamin-d

 

Zu dem restlichen kann ich dir nicht so viel sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen